overlay Shopplan Erdgeschoss area
EG. Erdgeschoss    |    OG Obergeschoss    |    2. OG 2. Obergeschoss

Beerenstarke Sommerroulade

Sommer Roulade mit Beeren

Zubereitungszeit: 45 Minuten
1 Roulade: rund 10-12 Stück
Schwierigkeit: kinderleicht mit ein wenig Hilfe von Mama

Zutaten:

Für den Biskuit-Teig:

  • 4 Bio-Eier (Größe L)
  • 150 g Staubzucker
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Mark einer Vanilleschote
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Optional: 1 Kappe Rum
  • 1 Bogen Backpapier | 1 Geschirrtuch

Für die Fülle

  • 175 g Marmelade (nach Wunsch)

Für die Garnitur

  • Frische Beeren

Zubereitung

Diew Eier mit dem Zucker einige Minuten in der Küchenmaschine aufschlagen, bis eine dickliche, weiße Creme entsteht. Das Öl und das Mark einer Vanilleschote in die Zucker-Ei-Masse einrühren. Mehl und Backpulver vermischen und unter Rühren unterheben. Optional eine Kappe Rum in den Teig einrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gießen, gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 175°C Heißluft für 20 Minuten backen.

Anschließend aus dem Ofen nehmen, sofort auf einen Bogen Backpapier oder ein Küchentuch stürzen und mit dem papier bzw. Tuch zu einer Roulade einrollen. Eingerollt vollständig auskühlen lassen. Die Roulade wieder aufrollen, das Papier oder Tuch entfernen, mit Marmelade bestreichen und wieder eingerollt mit frischen Beeren garniert servieren. 

TIPP: Das Geschirrtuch mit Saubzucker bestäuben, damit die Roulade nicht anklebt. 

Backen mit KindernINTERSPAR: KitchenAid Küchenmaschine nach Farbe im Shop bestellbar, Einmachgläser in verschiedenen größen

 

BACK